Tipps für Ausflüge in und um Kühlungsborn

Kühlungsborn bietet  viele sehenswerte Ausflugsziele. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei. Eine Auswahl interessanter Ausflugsziele finden Sie nachfolgend:

  • Die Kühlung ist ein waldreicher Höhenzug südlich von Kühlungsborn. Hier gibt es wundervolle Wander- und Aussichtsmöglichkeiten. Auch für eine Radtour bietet sich die Kühlung an.
  • Für Eisenbahnliebhaber ist eine Besichtigung der Dampflok Molli ein Muß.  Vom Bahnhof  in Kühlungsborn-Ost können Sie mit der Dampf-Schmalspurbahn durch den Ort fahren oder Bad Doberan bzw. Heiligendamm besuchen. Auch ein Molli-Museum gibt es in Kühlungsborn-West.
  • Die frühgotische Johanniskirche in Kühlungsborn-Ost ist eine Sehenswürdigkeit mit großer Geschichte. Sie stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde in der Anfangszeit der Ortsgründung gebaut.
  • Der nahe der Seebrücke befindliche Ostsee-Grenzturm ist eine interessante Sehenswürdigkeit zur deutschen Teilungsgeschichte.
  • Heiligendamm ist Deutschlands ältestes Seebad und ein wundervolles Ausflugsziel.
  • Wer wilde Strände (und den Gespensterwald) mag, sollte unbedingt einen Ausflug nach Nienhagen unternehmen.
Wundervoller Gespensterwald bei Nienhagen

Wundervoller Gespensterwald bei Nienhagen